ProMinent RHEP-Au-SE Elektrode für Dosieranlagen Cyanidentgiftung Ozonüberwachung

Artikelnummer: 1003875

Kategorie: Redox - Elektroden für Dosieranlagen


Sensoren DULCOTEST® pH, Redox, Fluorid und Temperatur

Mehr erfahren »



199,00 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Stück
sofort verfügbar

Lieferzeit: 6 - 8 Werktage


Neukunde?
Jetzt registrieren und
5€ Gutschein sichern
Nur einmal pro Person gültig

Beschreibung

RHEP-Au-SE mit Gold-Stift-Elektrode

  • Temperatur 0 … 80 °C
  • Druck max. 6,0 bar
  • Leitfähigkeit min. 150 µS/cm
  • Diaphragma Keramik Elektrodenschaft
  • Glas Einbaulänge 120 ± 3 mm
  • Einschraubgewinde PG 13,5
  • Einbauöffnung Ø min. 15 mm
  • Typische Anwendung Cyanidentgiftung, Ozonüberwachung.

Reinigung von Redox-Elektroden
• Redox-Elektroden können bei leichten Verschmutzungen mit einem weichem Lappen mit Essig vorsichtig gereinigt.
• Bei stärkeren Verunreinigungen die Elektrode für max. 10 min. in Essigesenz stellen
• Die Elektrode vorsichtig mit einem Lappen mechanisch Reinigen
• Bei sehr starken Verschmutzungen sollte die Elektrode mittels Elektrodenreiniger gereinigt werden. Auch scheinbar saubere Elektroden brauchen eine Reinigung um die Glasmembran und das Diaphragma zu reinigen
• Wir empfehlen die Reinigung mindestens 1x pro Poolsaison.

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


Kontaktieren Sie uns
Schwimmbadbau24 Team
+49 (0) 7122 82 69 69 0
info@schwimmbadbau24.de
Kontaktformular Downloadbereich Ratgeber/ FAQ