Tylö Saunatüre Glas

ESG Saunatüren aus Ganzglas sorgen für mehr Helligkeit und geben ein großes Raumgefühl. Saunatüren, aus Glas müssen die hohen Temperaturunterschiede (Innen / Aussen) vertragen können ohne Schaden zu nehmen.

Thema Sicherheit: Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG) besteht aus einer einzigen, wärmebehandelten Scheibe. Das Glas wird während der Herstellung auf mehr als 600 Grad Celsius erhitzt und danach mit kühler Luft schnell herunter gekühltt. Die äußere Zone des ESG Glases kühlt schneller ab, als...

» Weiterlesen
Seite 1 von 1
6 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 6

Tylö Saunatüre Glas

ESG Saunatüren aus Ganzglas sorgen für mehr Helligkeit und geben ein großes Raumgefühl. Saunatüren, aus Glas müssen die hohen Temperaturunterschiede (Innen / Aussen) vertragen können ohne Schaden zu nehmen.

Thema Sicherheit:

Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG) besteht aus einer einzigen, wärmebehandelten Scheibe. Das Glas wird während der Herstellung auf mehr als 600 Grad Celsius erhitzt und danach mit kühler Luft schnell herunter gekühltt. Die äußere Zone des ESG Glases kühlt schneller ab, als der innere Kern. Im Dadurch entsteht im Kern eine Zug- und in der Oberfläche eine Druckspannung.

Das Ergebnis ist eine wesentlich erhöhte Stoß- und Schlagfestigkeit. Der ESG Sicherheitsglas Nachweis wird durch den Pendelschlagversuche Norm DIN EN 12 600 geführt. Wichtig für die ESG Saunatüre ist die Unempfindlichkeit gegenüber großen Temperaturunterschieden. Die beträgt rund 200 Kelvin und machen unsere ESG Saunatüren sehr sicher.

Wenn ESG Saunatüren bei hoher Belastung zerfallen, dann in kleinste Krümel ohne scharfe Kanten. Dadurch reduziert sich die Verletzungsgefahr im Vergleich zu normalem Floatglas ganz erheblich. Alle unsere Sauna Ganzglastüren bestehen grundsätzlich aus ESG Sicherheitsglas.

Top Qualität - starkes Aussehen - so geht Sauna heute!
Kontaktieren Sie uns
Schwimmbadbau24 Team
+49 (0) 7122 82 69 69 0
info@schwimmbadbau24.de
Kontaktformular Downloadbereich Ratgeber/ FAQ