Tauchbecken gewerblich

Tauchbecken, die gewerblich genutzt werden, unterliegen der Kontrolle der Gesundheitsbehörden und müssen nach DIN gewisse Auflagen erfüllen. Bitte beachte Sie daher die Hinweise zu unseren Produkten.
Von besonderer Bedeutung ist, das gewährleistet wird, dass immer eine ausreichende Menge Frischwasser pro Badegast nachgefüllt wird. Vorschrift laut DIN sind im gewerblichen Einsatz mindestens 60 Liter pro Person.

Mit unseren Nachfüllset können Sie unsere Tauchbecken problemlos für den gewerblichen Zweck erweitern.

» Weiterlesen
Seite 1 von 1
2 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 2

Tauchbecken gewerblich

Tauchbecken, die gewerblich genutzt werden, unterliegen der Kontrolle der Gesundheitsbehörden und müssen nach DIN gewisse Auflagen erfüllen. Bitte beachte Sie daher die Hinweise zu unseren Produkten.
Von besonderer Bedeutung ist, das gewährleistet wird, dass immer eine ausreichende Menge Frischwasser pro Badegast nachgefüllt wird. Vorschrift laut DIN sind im gewerblichen Einsatz mindestens 60 Liter pro Person.

Mit unseren Nachfüllset können Sie unsere Tauchbecken problemlos für den gewerblichen Zweck erweitern.

Während des Eintauchens Saunagastes in den Tauchbottich wird Wasser verdrängt und über den Überlauf zum Kanal abgeführt. Nach dem Verlassen des Bottichs sinkt der Wasserspiegel entsprechend des Körpervolumens des Badegastes. Der Niveausensor erfasst den gesunkenen Wasserspiegel und ein Magnetventil in der Zuleitung wird geöffnet und der Bottich wird wieder bis zur Überlaufsicherung aufgefüllt. Um auch die nach DIN geforderten 60 ltr pro Tauchgang Frischwasser zu erhalten wird das Ventil nicht sofort geschlossen, sondern erst nach einer Nachlaufzeit von 2 - 10 Minuten je nach Einstellung.
Kontaktieren Sie uns
Schwimmbadbau24 Team
+49 (0) 7122 82 69 69 0
info@schwimmbadbau24.de
Kontaktformular Downloadbereich Ratgeber/ FAQ