Zur Navigation springen

News

Sauna-Experten aus Europa treffen sich zur Interbad

12.09.2012 19:54

http://www.eurospapoolnews.com/news-de/39547.htm informiert:

Die Interbad 2012, einer der wichtigsten internationalen Treffpunkte für die Branchen Schwimmbad, Sauna und Spa, präsentiert sich vom 9. bis12. Oktober auf der Messe Stuttgart. Das Thema Sauna ist nicht nur an den Messeständen der Marktführer des In- und Auslandes vertreten, sondern setzt auch Akzente im 64. Kongress für das Badewesen, den die Deutsche Gesellschaft für das Badewesen e. V. (DGfdB) und der Deutsche Sauna-Bund e. V. organisieren.

 

Die Sauna ist seit Jahrzehnten eine der drei Säulen, auf denen der internationale Branchen-saunaTreffpunkt interbad ruht“, sagt Rolf-Andreas Pieper, Geschäftsführer des Deutschen Sauna-Bundes aus Bielefeld. „In diesem Jahr wird sich das Thema Sauna auf der interbad mit einem besonderen Akzent auf osteuropäische Badetraditionen noch internationaler präsentieren.“ „Fachbesucher und private Investoren, die sich zum Thema Sauna informieren möchten, kommen an der interbad nicht vorbei,“ ergänzt Andreas Wiesinger, Bereichsleiter der Messe Stuttgart. „In diesem Bereich bieten wir weltweit eines der umfassendsten Angebote.“


Neben den Vorträgen zu Saunatrends im Kongress nimmt auch die Zahl der ausländischen Aussteller zu. Besonders Finnland, das Mutterland der Sauna, ist mit über 20 Ausstellern stark vertreten. Die Unternehmen stellen Neuheiten und Trends auf einem Gemeinschaftsstand mit dem Verband „Sauna from Finland“ vor oder haben außerhalb des Gemeinschaftsstandes eigene Standflächen gebucht.


64è congrès des bainsDas Thema Sauna wird im 64. Kongress des Badewesens am 11. und 12. Oktober in der Fachtagung Saunaimpulse mit mehreren Themenkreisen behandelt. Im Themenkreis Saunabetrieb stehen Probleme beim Betrieb öffentlicher Saunabäder durch Gästeverhalten im Mittelpunkt. Ein weiterer Themenkreis stellt die Leistungsbreite öffentlicher Saunabäder von den Eintrittspreisen, über die Ausstattung, bis zur Gastronomie in den Betrieben vor. Besonders für internationale Saunaexperten wurde ein Themenkreis initiiert, der beispielhaft moderne Saunaanlagen in Deutschland vorstellt. Das öffentliche Saunabadewesen in Deutschland hat für viele saunainteressierte Länder Vorbildcharakter.


Am Freitag, 12. Oktober, treffen sich im Rahmen der interbad 2012 die europäischen Saunaverbände zum Austausch. Gastgeberin wird die Internationale Sauna-Gesellschaft mit Sitz in Helsinki sein.

halls interbad
Nach dem Ausstellerrekord von 2010 stehen die Zeichen bei der zweijährig stattfindenden Fachmesse interbad in diesem Jahr erneut auf Erfolg. Die Veranstalter, die Messe Stuttgart und die DGfdB, erwarten knapp 500 Ausstellern und über 16.000 Fachbesucher aus dem In- und Ausland, die sich im Kongress und auf der Fachmesse zu Neuheiten informieren und mit anderen Experten austauschen.

Newskategorie:

Saunabranche New´s

Kommentare

Kommentar eingeben
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.