Rotguß Einbauteile

Rotguß Schwimmbad Einbauteile bei Schwimmbadbau24 - Qualitativ Spitze Qualität die ewig hält. Der Ausdruck Bronze bezeichnet eine Legierung aus Kupfer und Zinn, Rotguss (auch Rotmessing oder Maschinenbronze) wird eine Reihe von metallischen Werkstoffen bezeichnet. Es handelt sich dabei um Legierungen auf Kupferbasis, die spezifiescher sind als klassische Bronze. Freuen Sie sich an diesen Werkstoffen, hier finden Sie  Qualität die man heute für fast nicht mehr möglich hältWir...

» Weiterlesen
    Rotguß Schwimmbad...
Top Angebote
Unsere Bestseller

Rotguß Einbauteile

Rotguß Schwimmbad Einbauteile bei Schwimmbadbau24 - Qualitativ Spitze

Qualität die ewig hält. Der Ausdruck Bronze bezeichnet eine Legierung aus Kupfer und Zinn, Rotguss (auch Rotmessing oder Maschinenbronze) wird eine Reihe von metallischen Werkstoffen bezeichnet.

Es handelt sich dabei um Legierungen auf Kupferbasis, die spezifiescher sind als klassische Bronze. Freuen Sie sich an diesen Werkstoffen, hier finden Sie 

Qualität die man heute für fast nicht mehr möglich hält

Wir bieten die Schwimmbad Wandeinbauteile in vier verschiedenen Variationen an:

1. Betonbecken aus Sichtbeton, gefliest oder mit Schwimmbadfarbe Farbe gestrichen werden.
2. Folienbecken, Schwimmbäder die eine Folie als Abdichtungsmedium haben.
3. Stahlwandbecken mit Folienauskleidung
4. Fertigbecken, Polyesterbecken (GFK-Becken), Polypropylenbecken oder Edelstahlbecken.



Achtung bitte beachten: Potentialausgleich in Schwimmbädern

Der Anschluß des Potentialausgleich nach DIN VDE 0100 Teil 702 ist um zu setzen.

Schwimmbecken und alle großflächigen, metallischen Teile müssen laut DIN VDE 0100 Teil 702 an einen gemeinsamen Potentialausgleich angeschlossen werden. Dies verhindert Korrossion und in Verbindung mit einer Magnesium Opferanode ist ein Abbau der materialien dauerhaft geschützt. Wir empfehlen hierzu unsere opferanode ein zu setzen.  Auch die Eisenarmierungen im Beton sollten laut DIN VDE 0100 Teil 702 an den potentialausgleich angeschlossen werden.

Hinweis: Sämtliche Elektroarbeiten müssen von einem Elektro - Fachbetrieb gemäß den DIN und VDE-Vorschriften (z.B. DIN VDE 0100 Teil 702) ausgeführt werden.
Kontaktieren Sie uns
Schwimmbadbau24 Team
+49 (0) 7122 82 69 69 0
info@schwimmbadbau24.de
Kontaktformular Downloadbereich Ratgeber/ FAQ