Reinigung

Schwimmbad Beckenreingung

Das Schwimmbecken sollte mindestens einmal im Jahr komplett gereinigt werden. Dieses bietet sich an, wenn im Frühjahr das Wasser aus dem Becken gepumpt wird und das Becken vollständig entleert ist.

Es wird empfohlen, alle Beckenwände nach dem Säubern mit Algenex zu behandeln und dies trocknen zu lassen, um im folgenden Betrieb das Ansiedeln von Algen an den Wänden zu vermeiden. Sie sollten die Beckenreinigung aber auch während der Badesaison regelmäßig vornehmen.

Zur...

» Weiterlesen
 Schwimmbad Beckenreingung    Das...
Seite 1 von 1
12 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 12

Reinigung

Schwimmbad Beckenreingung

Das Schwimmbecken sollte mindestens einmal im Jahr komplett gereinigt werden. Dieses bietet sich an, wenn im Frühjahr das Wasser aus dem Becken gepumpt wird und das Becken vollständig entleert ist.

Es wird empfohlen, alle Beckenwände nach dem Säubern mit Algenex zu behandeln und dies trocknen zu lassen, um im folgenden Betrieb das Ansiedeln von Algen an den Wänden zu vermeiden. Sie sollten die Beckenreinigung aber auch während der Badesaison regelmäßig vornehmen.

Zur Reinigung des Beckenrandes benutzen Sie am Besten den Gel-randreiniger aus unserem Sortiment. Dies ist ein zähflüssiger, an den senkrechten Wänden haftender Grundreiniger gegen Kalkablagerungen und Fette.

Die Beckenrandreinigung sollten Sie möglichst nach dem Rückspülvorgang vornehmen, da dann der Wasserspiegel abgesenkt ist. Erst danach sollte ein Auffüllen mit Frischwasser erfolgen.

Für die schnelle Entkalkung Ihrer Schwimmbeckenwände empfehlen wir Ihnen den Reiniger sauer aus unserem Sortiment.

Zur Reinigung des Beckenbodens sind bei uns spezielle Bodenreinigungsgeräte erhältlich, die die am Boden befindliche Verunreinigungen aufsaugen. Diese Geräte sind teilweise auch fähig, an den Schwimmbeckenwänden bis zum Beckenrand hinaufzufahren und auch diesen automatisch gesteuert zu reinigen.
Kontaktieren Sie uns
Schwimmbadbau24 Team
+49 (0) 7122 82 69 69 0
info@schwimmbadbau24.de
Kontaktformular Downloadbereich Ratgeber/ FAQ