Zur Navigation springen

Motorventil 2 Wege-Kugelhahn d 63 mm mit elektrischem Stellantrieb Schutzart IP 65 Praher EO510 230V

339,00 €
inkl. 19% USt., zzgl. Versand
Jetzt Kaufen
Kategorie
Hersteller

Beschreibung

2 Wege-Kugelhahn d 63 mm mit elektrischem Stellantrieb Schutzart IP 65 Praher S5, MVO 12 - 230 Volt AC/DC

2 Wege-Kugelhahn d 63 mm mit elektrischem Stellantrieb Schutzart IP 65 Praher S5, MVO 12 - 230 Volt AC/DC

Keine Kompromisse bitte!

Um perfektes Schwimmbadwasser zu haben legen wir als Fachbetrieb für Schwimmanlagenbau großen Wert auf die gesundheitliche Verträglichkeit der Produkte und deshalb verwenden wir hier nahezu ausschließlich Produkte von Meranus und Bevo und Tangit, die sich durch sehr gute Qualität auszeichnen.  

PVC Bauteile von Meranus und Bevo und als Kleber empfehlen wir Tangit Kleber und Reiniger.

Polyvinylchlorid (PVC-U)

Dichte nach ISO 1183 1,38 g/cm3

Mechanische Eigenschaften

Streckspannung ISO 527    58 MPa

Reißdehnung ISO 527 15 %

Zug-E-Modul ISO 527  3000 MPa

Kugeldruckhärte ISO 2039-1  130 MPa

Norm für Kugeldruckhärte H358/30

Izod-Kerbschlagzähigkeit bei 23 °C ISO 180/1A   5,0 KJ/m2

Tangit

Ein Lösemittelhaltiger Klebstoff auf Basis von Tetrahydrofuran (THF stabilisiert)

Der abgebundene Klebstoff entspricht den Zulassungsbedingungen für die Trinkwasserversorgung mit

Rohrleitungen aus PVC-U gem. der VIII. Empfehlung der Kunststoff- Kommission des Bundesgesundheitsamtes. Geprüft durch das Technologiezentrum Wasser (TZW-Karlsruhe) und

mit Prüfzeugnis vom 06.12.2001

Verwendungszweck

Tangit eignet sich für zugfeste Verbindungen von Druckrohren (z.B. Trinkwasser- und Gasrohre) mit Fittings aus PVC-U* nach den Empfehlungen des Kunststoffrohrverbandes  

*PVC-U = PVC-Hart

Besondere Eigenschaften

Tangit entspricht den Anforderungen des LFGB und der EG Verordnung 1935/2004 für wässrige, saure und fetthaltige Lebensmittel (SGS, Institut Fresenius, Prüfberichts-Nr. 727685-01/02)

Tangit erfüllt DIN 16970 sowie KRVRichtlinie R 1.1.7 und die Bau und Prüfgrundsätze für Entwässerungsleitungen. Tangit entspricht u.a. den Klebstoff- Normen BS 4346, Teil 3, und ASTM D 2564, NEN 7106. Für das Produkt liegt ein ABZ (Nr. Z-42.4-284) vor.

Tangit wird überwacht durch

1.Staatliches Materialprüfungsamt NRW, Dortmund, Prüfzeichen PA-I2647

2.Süddeutsches Kunststoff- Zentrum, Würzburg

3.Centre Scientifique et technique du Batiment, Champs sur Marne, CSTBAtec 15/81-57

4.Keuringsinstitut voor Waterleidingartikelen KIWA N.V.

**Verbrauch

Für die Herstellung von 100 Klebeverbindungen werden etwa folgende Mengen Klebstoff und Reiniger benötigt:

Rohrdimension   Tangit - Reiniger Tangit - Klebstoff
DN in mm kg kg
25 32 0,5 0,5
32 40 0,7 1,1
40 50 0,9 1,5
50 63 1,1 1,7
65 75 1,3 2,2
80 90 1,4 4,0
100 110 1,7 8,0
125 140 2,1 13,0
150 160 2,5 19,0
200 225 4,5 26,0
250 280 6,5 38,0
300 315 10,2 52,0

**Hinweis: Die Angaben zum Klebstoffverbrauch sind als praxisbezogene Maximalwerte zu sehen. Der tatsächliche Verbrauch ist je nach Anwendungsfall abhängig von Bedingungen wie Arbeitstechnik, Spaltmaß und Temperatur.

Verarbeitungstechnische Hinweise

Vorbereitung der Klebeflächen

Sofern die Rohr- und Muffenenden nicht nachstehenden Skizzen entsprechend bearbeitet sind, müssen sie angeschrägt und entgratet werden. Bei fehlender bzw. nicht ordnungsgemäßer Rohranschrägung ist keine dauerhaft dichte Verbindung zu erreichen.

Vorbehandlung

Die Klebeflächen (Rohrende außen, Muffe innen) sind zunächst von grobem Schmutz zu säubern. Anschließend muss die Einstecktiefe am Rohrende markiert werden, damit der erforderliche Klebstoffauftrag und das vollständige Einschieben des Rohres kontrolliert werden können. Die Feinreinigung erfolgt nun mit Tangit-Reiniger. Tangit-Reiniger wird auf weißes Fließpapier, z.B. Rollen-Krepp-Papier, aufgesprüht und die trockenen, zu klebenden Flächen gründlich gesäubert, damit sie fett- und schmutzfrei werden. Das Fließpapier ist nach jedem Reinigungsvorgang zu erneuern. Die mit Tangit-

Reiniger gereinigten Flächen müssen vor dem Klebstoffauftrag abgetrocknet sein. Eis muss durch vorsichtiges Erwärmen entfernt werden.

Klebungen

Tangit vor Gebrauch gut umrühren. Der Klebstoff soll von einem schräg gehaltenen Stab träge abfließen und dabei eine Art Klebstoff-Fahne bilden. In axialer Richtung - zunächst in die Muffe, dann auf das Rohr - eine gleichmäßige, geschlossene Klebstoffschicht auftragen. In die Muffe Tangit dünn einstreichen, um nachteilige Wulstbildungen im Rohr zu vermeiden; auf das Rohrende satt auftragen. Mit Tangit können nach DIN 16970 Toleranzen bis +0,6 mm überbrückt werden.  

Empfohlene Pinselgrößen

DN 25 8 mm Rundpinsel
DN 32 - 50

1 Zoll Flachpinsel

DN 65 - 150 2 Zoll Flachpinsel
DN 200 - 250 2,5 Zoll Flachpinsel
über DN 300 3 Zoll Flachpinsel

Rohr und Muffe ohne gegenseitiges Verdrehen/Verkanten sofort bis zum Anschlag bzw. bis zur vollen Muffentiefe zusammenschieben und in der Lage einige Sekunden festhalten, bis der Klebstoff angezogen hat. Ab DN 150 wird das Zusammenfügen durch Verwendung einer Einschiebevorrichtung erleichtert. Unmittelbar nach dem Zusammenfügen überschüssigen Klebstoff mit Vliespapier entfernen. Durch das schnelle Abbinden des Klebstoffes muss das Zusammenschieben der Fügeteile innerhalb von 4 Minuten von Beginn des Klebstoffauftrages an erfolgt sein. Aufgrund der zeitaufwendigeren Auftragstechnik bei Verwendung von Tangit in Tuben sollten die zu klebenden Rohrdimensionen nicht größer als DN 80 sein. Bei Dimensionen ab DN 80 sollten 2 Personen gleichzeitig den Klebstoff auf Rohr und Muffe auftragen. Die offene Zeit von Tangit, also die Zeit von Beginn des Klebstoffauftrages bis zum Fügen der Teile, ist abhängig von der Umgebungstemperatur und/ oder der Filmstärke des Klebstoffes. Bei einer Filmstärke von 1 mm stehen dem Verarbeiter in Abhänigkeit von der Verarbeitungstemperatur folgende Zeiten zur Verfügung:

20oC = 4 Minuten

25oC = 3 Minuten

30oC = 2 Minuten

40oC = 1 Minute

> 40oC =

Bewertungen von Benutzern

(es liegen keine Artikelbewertungen vor)

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

Produkt Tags

Tag hinzufügen

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.