Zur Navigation springen

 

Dantherm Schwimmbadentfeuchter CDP 65

ab 4.785,00 €
inkl. 19% USt., zzgl. Versand
Jetzt Kaufen
bitte wählen
  • Fußgestell
  • Raumthermostat extern
  • Warmwasserheizregister

Beschreibung

Schwimmbadentfeuchter Dantherm CDP 65 Ein Entfeuchter für Schwimmhallen mit einer Beckengröße bis max. 80 m² (mit Abdeckung), bzw. 42 m² (ohne Abdeckung). Der Dantherm-Entfeuchter CDP 65

Der Dantherm Schwimmbadentfeuchter CDP65 ist die Problemlösung für alle feuchten Räume.
Die Klimatechnik Schafft Komfort und schützt das Haus.

Schwimmbadentfeuchter (Schwimmhallenentfeuchter) mit einer Entfeuchtungsleistung von 100 Litern pro Tag (bei 30°C/80%rF) für Privatbäder geeignet.

Der Dantherm-Entfeuchter CDP 65 wurden speziell für die Feuchtesteuerung in privaten Schwimmhallen, öffentlichen Duschräumen und Sporthallen entwickelt. Das formschöne Gerät wird direkt in der Schwimmhalle an der Wand befestigt (eine Bodenaufstellung ist mit optionalen Fußgestellen möglich) und entfeuchtet die Hallenluft im Umluftbetrieb.

Anwendungsbereiche:

  • Schwimmbäder
  • Whirlpool-Anlagen
  • Duschräume
  • Sportstudios
  • Keller

Die CDP-Entfeuchter von Dantherm sind speziell für aggressive Umgebungen ausgelegt - sind aber ebenso geeignet für Lagerhäuser, Archive, Produktionsumgebungen, Testräume und alle sonstigen Räumlichkeiten, in denen hohe Temperaturen herrschen und eine Regelung der Luftfeuchtigkeit erforderlich ist.

Hersteller: Dantherm, Dänemark

Arbeitsweise: Kondensationstrockner mit Energierückgewinnung
Gehäuse: verzinktes, pulverlackiertes Stahlblech
Farbe: seidengrau / verkehrsweiß (RAL 7044 / 9016)
Lufteintritt: vorne unten Luftaustritt: vorne oben
Ventilator: 3 x radial (je ca. 40 Watt)
Luftfilter: entnehmbarer, auswaschbarer Filter (PPI 15)
Kompressor: Rollkolbenkompressor
Kondensator: Kupferrohr mit Aluminium-Lamellen, kunststoffbeschichtet
Verdampfer: Kupferrohr mit Aluminium-Lamellen, kunststoffbeschichtet
Abtauung: automatisch durch Thermostat geregelt (Kompressor aus)
Kondensatwanne: verzinktes, pulverlackiertes Stahlblech
Kondensatabführung: Ablaufstutzen für ½" Ablaufschlauch am Boden
Hygrostat: integriert (hinter der Frontabdeckung) und werksseitig eingestellt auf 60% rF (kann bei Bedarf geändert werden)
Steuerung: vollautomatisch und mikroprozessorgesteuert, Display für Betriebszustand und Steuerung des Gerätes
Installation: Wandmontage an mitgelieferter Wandschiene unter Beachtung der VDE 0100 (Teil 702)
Netzanschlusskabel: Klemmen im Gehäuse
Entfeuchtungsleistung bei + 30 °C / 80 % rF: 100,0 Liter/Tag
Entfeuchtungsleistung bei + 28 °C / 60 % rF: 60,0 Liter/Tag
Entfeuchtungsleistung bei + 20 °C / 60 % rF: 34,0 Liter/Tag
Arbeitsbereich: von + 10 °C bis + 36 °C / von 40 % rF bis 100 % rF
Kältemittel: R 407 C
Luftmenge: 750 m³/Std.
Schalldruckpegel in 1 m Abstand: 51 dB(A)
Netzanschluss: 230 V / 50 Hz / 16 A
Stromaufnahme (max.): 7,2 A
Leistungsaufnahme (max.): 1.650 W IP-Schutzart: X4 Breite: 1.800 mm Höhe: 800 mm Tiefe: 315 mm Gewicht: 101 kg

Bewertungen von Benutzern

(es liegen keine Artikelbewertungen vor)

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

Produkt Tags

Tag hinzufügen

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.