Zur Navigation springen

Beadfilter Koiteichfilter D 750 Teichfilter Koifilter

1.549,00 €
inkl. 19% USt., zzgl. Versand
Jetzt Kaufen

Beschreibung

Demnächst Aktionsartikel zum super Preis, fragen Sie uns!

Beadfilter Koiteichfilter D 750 Teichfilter Koifilter

Das bewiesene Konzept für die Wasserreinigung von Koiteichen.

„Eine wahre (R)evolution in Platzersparnis und Wartungskomfort“.

Ausstattung des Filters: 

  • Innenverrohrung,

  • Entleerungsventil 10 mm,

  • 6-Wege-Ventil 2",

  • Marlow Blower 900l/h/230 V auf dem Filter.

  • Rückschlagventil in Luftleitung

  • Filterbehälter D 750 mm

  • Empfohlene Fischteichgröße 60 m³

  • Filterleistung in m³/h 14 - 24 m³

  • Empfohlener Fischbesatz Obergrenze 165 kg

  • Maximale Futtermenge 1650 gr/ Tag 

  • Inhalt Filtermedium 192 Liter Beads (Ein Sack 40 ltr beinhaltet 25 kg)

Beadfilter, sind ein Idealsystem für Teiche und für die Fischzucht. Ein Beadfilter sorgt für eine perfekte mechanische und biologische Reinigung des Teichwassers und kann darum einen vollständigen Mehrkammerfilter ersetzen. Es muss dann jedoch ein Vorfilter für groben Schmutz vorgesehen werden.

Beadfilter sind geschlossene Einheiten, die mit Tausenden kleinen Kunststoffkugeln (Beads) als Filtermedium gefüllt sind. Durch die enorme Oberfläche dieser Kugeln (die Oberfläche der Filterkugeln entspricht ca. 1500 m2 pro m3) ist trotz der relativ geringer Abmessung eines Beadfilters ausreichend Platz für die Entwicklung von nützlichen Bakterien (wird benötigt für die biologische Reinigung des Wassers) vorhanden. In einem Liter befinden sich fast 24000 Kunststoffkugeln. Die Kugeln des Beadfilters bestehen aus speziellem Kunststoff, ein sogenanntes Copolymer von Polyäthylen (PE-HD) und Polypropylen PP, welcher für den Verwendungszweck optimal geeignet und absolut unschädlich für die Fische ist .

Durch die geringen Zwischenräume der Kugeln und dem „klebrigen“ Biofilm, kommt zu der biologischen Reinigung noch eine gute mechanische Filterfunktion. Ein Beadfilter filtert auch kleinste Schwebeteilchen aus dem Wasser (bis unter 20 Mikron) und erreicht hierdurch eine optimale Reinigung des Wassers. Das Reinigen eines Beadfilters erfolgt über „Rückspülen“ des Filters. Hierbei wird Teichwasser in umgekehrter Richtung durch den Filter geleitet. Die Schmutzteilchen werden gelöst und über einen speziellen Austritt aus dem Filter gespült verlassen.

Nach einigen Minuten ist der Filter bzw. das Filtermaterial gereinigt und steht für den normalen Filtervorgang wieder betriebsbereit zur Verfügung.

Die Beadfilter besitzen außerdem noch einen entsprechenden Kompressor (Blower) mit einer Leistung von ca. 42 m³/h bei 0,9 kW Motorleistung. Der Kompressor wird vor dem Spülverfahren eingesetzt um die Beads gut zu verwirbeln, um den angesammelten Schmutz besser zu lösen und den Bakterien neu Sauerstoff zuzuführen. Bei fachgerechter Betriebsweise ist der Rückspülvorgang in 3 bis 4 min. abgeschlossen.

Es wird empfohlen, eine entsprechende Vorfilterung vorzusehen, damit sich die Schlitze der Düsenfinger zum Beispiel durch Fadenalgen, nicht zusetzen. Die Umwälzpumpe mit Siebkorb ist in der Regel bereits ausreichend.

Aufstellung:

Der Beadfilter kann vollkommen unabhängig vom Wasserstand auf jeden ebenen Untergrund aufgestellt werden. Hierbei ist wichtig, dass das Umwälzrohrsystem geringe hydraulische Widerstände aufweist, damit die Pumpenleistung der Beadfilter sich nicht unnötig verringert.

Beadfilter benötigen aufgrund ihrer Kompakt-Bauweise nur eine geringen Platz.

Daher sind keine großen Aufstellflächen erforderlich, sondern es reicht ca. 1 m² um das gesamte System aufzustellen. Für den einfachen Anschluss wird serienmäßig ein vollständiger Anschlusssatz mitgeliefert (6-Wege-Ventil, Kompressor, Rückschlagventil).

Wartung:

Der Filter muss regelmäßig gespült werden, um den angesammelten Schmutz im Filter fachgerecht abzuführen. Im Sommer reichen in der Regel Spülintervalle von ein- bis zweimal wöchentlich, je nach Belastung des Wassers oder nach Fischbesatz. Außerhalb der Füttersaison einmal in 1 bis 2 Wochen.

Häufiger spülen schadet jedoch nicht. Im Gegenteil, es werden hierdurch die Schmutzteilchen intensiver abgeführt, statt sie im Filter abzubauen. Gleichzeitig erhalten die Bakterien zusätzlichen Sauerstoff. Durch regelmäßiges Spülen bilden sich weniger Nitrate und Phosphate. Diese Stoffe sind Nahrungsquellen für Algen. Mit einer fachgerechten Beadfilter-Spülung erfolgt ein Schmutzaustrag von über 90%.

Rückspülung des Beadfilters:

Wichtig: In die Saugleitung, ist zwischen dem Rückspülventil und der Pumpe oder vor der Pumpe unbedingt bauseits ein Rückschlagventil oder ein Kugelhahn einzubauen.

 

1. Das Rückspülventil auf „Rückspülen“ stellen, den Kugelhahn/Rückschlagventil in der Saugleitung öffnen, den Kugelhahn vor dem Kompressor schließen und die Filterpumpe

1 - 2 min. anstellen.

2. Pumpe ausschalten. Das Rückspülventil auf „Nachspülen“ stellen, den Kugelhahn/ Rückschlagventil in der Saugleitung schließen, den Kugelhahn vor dem Kompressor öffnen und den Kompressor ca. 10 - 30 Sek. einschalten (Luftspülung).

3. Das Rückspülventil auf „Rückspülen“ stellen, den Kugelhahn/Rückschlagventil in der Saugleitung öffnen, den Kugelhahn vor dem Kompressor schließen und die Filterpumpe

1 - 2 Min. anstellen.

4. Pumpe ausstellen. Das Rückspülventil auf „Nachspülen“ stellen und die Pumpe ca. 20 - 30 Sek. einschalten.

5. Pumpe ausstellen. Das Rückspülventil auf „Filtern“ stellen und die Pumpe einschalten.

 

Das ganze Verfahren kostet Sie nur wenige Minuten Arbeit und verbraucht nur sehr wenig Wasser!

Filterübersicht:

 

Behälter

mm ø

Artikel-Nr.

Fischteich Inhalt

Durchfluss

min./max.

Fischbesatz

kg/max.

Futter

pro Tag

Volumen Beads ltr.

Volumen Beads kg

400

210 400

12 m³

3- 6 m³/h

32

325 g

40

25

500

210 500

20 m³

5-10 m³/h

54

540 g

65

40

600

210 600

35 m³

7-15 m³/h

95

950 g

96

60

750

210 750

60 m³

14-24 m³/h

165

1650 g

192

115

900

210 900

90 m³

17-30 m³/h

250

2650 g

290

170

 

Bewertungen von Benutzern

(es liegen keine Artikelbewertungen vor)

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit

Produkt Tags

Tag hinzufügen

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.